Stirling

<< ArrocharSchottland 2013 >>

23. Juni – Stirling

Letzter Besichtigungspunkt auf dem Weg zurück zum Flughafen in Edinburgh war das gigantische Stirling Castle. Die Fahrstrecke heute waren 141 km. Stirling liegt aber nicht weit weg vom Flughafen, so was der Grund war, dies als letztes touristisches Highlight auf unserer Tour einzuplanen. Im Stirling Castle sind insbesondere die Holzdecken sehr beeindruckend. Aber auch die Aussicht ist gigantisch.

Am Flughafen nahm das Schicksal seinen Lauf: erst hatten wir 7 kg Übergepäck, Easyjet wollte 77 Pfund dafür. Mein Koffer war leider schon abtransportiert – also mussten wir Gabis Koffer um 7 kg ablasten. Dadurch hatten wir dann viel Handgepäck, was zu Problemen beim Sicherheitscheck und beim Einsteigen führte. In letzter Minute haben wir unseren Flieger noch erreicht. Beim Rückflug gab es Turbulenzen und der Typ vom Parkservice in München hat auch noch Stress gemacht, da wir dem nicht schnell genug waren… So stressig endete bisher noch kein Urlaub! Abflug in Edinburgh war um 18:05 Uhr, Ankunft in München 21:20 Uhr, EasyJet-Flug 6913.