Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben / Write new entry

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen wird die IP-Adresse 54.224.56.126 gespeichert.
Gästebucheinträge sind erst nach einer Prüfung frei sichtbar!
Ich behalte mir das Recht vor, Einträge zu ändern, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen. SPAM-Einträge werden kommentarlos gelöscht.
111 Einträge
Stephan Etzel Stephan Etzel schrieb am 2. Januar 2003 um 14:05:
Hi Honk, mach jetzt hier mal den ersten Eintrag in 2003, und das alles weiterhin so gut läuft. Gruss Stephan
Steffi Steffi schrieb am 9. Dezember 2002 um 15:26:
Wow die Homepage ist echt spitze! Informativ und sehr interessant.Echt super!
Jan-Stefan Klein Jan-Stefan Klein schrieb am 18. September 2002 um 20:19:
Hey, super Homepage! Mache gerade ein Praktikum in Wisconsin (=auf dem Lande), war aber schon in Chicago. Da ich vor meinem Rueckflug noch vier Tage New York geniessen kann, bin ich dankbar fuer die Infos zu den Sehenswuerdigkeiten! Weiter so! Jan
Robert Robert schrieb am 2. September 2002 um 12:15:
Hallo Thomas, Deine Homepage hat mich so richtig auf unsere Amerika-Fahrt eingestimmt. Auch wir werden am 06.09.02 (also in 4 Tagen) nach New York aufbrechen u nd von dort mit AMTRAK quer durch die Staaten reisen: Chicago, San Francisco, Los Angeles, New Orleans, Washington, New York Danke für die vielen Infos und Tips. schöne Grüße aus Trier (RP, Grenze zu Luxemburg) Robert und Elke
Schietel Schietel schrieb am 18. August 2002 um 22:15:
Ich habe bei der Amtrak mal über das Kontaktformular angefragt (in englisch), ob man wirklich Amtrak-Info´s in deutscher Sprache bekommen kann. Leider haben sie aber nicht darauf reagiert. Woher hast Du die Info, daß man deutschsprachige Materialien bekommen kann? Danke.
Conny Conny schrieb am 14. August 2002 um 18:31:
Habe Deine Page empfohlen bekommen, als ich in einem Forum nach Amtrak-Routen fragte. Wirklich toll. Wir wollen Anfang nächsten Jahres auch mit Amtrak durch die USA. Ich habe nur etwas Angst, weil mein Englisch nicht sehr gut ist.
Peter Peter schrieb am 25. Juni 2002 um 16:52:
Hi, bin rein zufällig beim Surfen über Deine Homepage gestolpert. Herzlichen Glückwunsch, wirklich sehr informativ!!!!! Peter
Grubenhunt Grubenhunt schrieb am 23. Juni 2002 um 19:50:
fette page!!! fahr nächstes jahr auch für en monat in die staaten!!! mfg grubenhunt
Steffen Kunth Steffen Kunth schrieb am 18. Juni 2002 um 17:03:
Sehr informativ, hab dieses Jahr im Herbst auch vor ein bisschen um die Welt zu ziehen, bevor ich nach meiner Diplomarbeit einen Job antrete. Vielleicht lasse ich mich ja mal von eurer Tour inspirieren 🙂 Gruesse aus Oxford (da schreibe ich z.Z. Diplomarbeit) Steffen
Tina Tina schrieb am 15. Juni 2002 um 11:55:
Hallo!!! Eure Page ist echt informativ! Danke,konnte viel für mein Englisch Projekt (San Francisco) herraus finden, vorallem Bilder! Ciao Tina
Anja Anja schrieb am 31. Mai 2002 um 00:10:
Echt coole page! Bin vor allem für die zusammengestellten Übernachtungsmöglichkeiten dankbar. Hätte aber mal ne Frage zu Amtrak: Fahren da keine Züge zu Nationalparks wie z.B. dem Grand Canyon? Kommentar: Doch - teilweise fahren da allerdings nur Busse hin, die man teilweise mit den AMTRAK-Tickets verwenden kann. Einfach mal auf die Karte mit den Bahnverbindungen schauen.
Kerstin Kerstin schrieb am 7. April 2002 um 20:11:
Hallo, ich war zwar schon einmal hier, muss mich aber noch einmal verewigen. Vor meiner Reise mit Amtrak habe ich hier wichtige Informationen gefunden und nun habe ich die Seite noch einmal gelesen und meine Reise noch einmal erlebt:-) Mein Bericht findet sich inzwischen auch auf meiner Webseite;-) Hoffen wir das Amtrak noch länger bestehen bleibt (es gibt da ja leider so unangenehme Berichte)-: Kommentar: Besten Dank für die Rückmeldung. Deine Seite kann ich hier nur weiterempfehlen! Was AMTRAK angeht, so hoffe ich hier auch das sich nichts ändert. Die Bahn ist einfach ein tolles Verkehrsmittel in den USA 🙂
Der einzige der wirklich weiß wie es war... Der einzige der wirklich weiß wie es war... schrieb am 14. März 2002 um 11:44:
Hi Honk! Echt cool geworden die Page. Schade nur dass "wichtige" Sachen verschwiegen wurden. Z.B. die Sehenswürdigkeiten in SLC oder der interessante Kopfschmuck bei Musicalbesuchern in NYC, oder das Schokoregal in NO. Naja, auch meine Fahrt vor dem Klo hätte man a weng würdigen können - aber nix. Also, man kann noch nachbessern. Schön wären auch mehr schärfere Bilder (also von der Auflösung und so, damit keiner was missversteht...). Oder man könnte Videos einbinden - Material wäre ja da. Und noch was, wir sollten wieder mal Koffer packen... Also, skip the bank an come on to the land von dribble Ache... hihihi. Schließlich wollten wir uns noch ein Basketballspiel reinziehen - und Du hast Atlanta noch net gesehen. Und die Mich will auch mal mit. Also, es wird lustig in Zukunft. Sei dabei... Dein unbeschreiblicher, ähm ich meine unbestechlicher, Mitfahrer oder Zweithonk, oder Hilfszivi oder Master of Desaster oder so. Die Gabelflüge warten!!!! Your Silenteye. P.S. Viele Greetings von Martina, die nehme mer au mit... Kommentar: Tja... man muß ja hier nicht unbedingt alles erzählen 😉 Die Fahrt im Bus habe ich doch sogar mit einem Bild dokumentiert. Was das Material angeht: Das Video habe ich bis heute nicht gesehen geschweige denn bekommen, und meine Bitte auf einen Beitrag von dir hast Du leider auch ignoriert :-/
Ela Senger Ela Senger schrieb am 6. März 2002 um 15:21:
krasse Seite. Werde ich weiterempfehlen.
Peter Peter schrieb am 2. März 2002 um 16:57:
Hallo Thomas. Meinen herzlichen Glückwunsch zu Deiner ausgezeichneten Homepage. Ich habe sie mir jetzt ausführlich angesehen und muß sagen, daß Deine Tipps für "neu Amerika-Urlauber" sehr gut zusammengestellt sind. Auch wenn Dein Amerika-Urlaub etwas anders ist als meiner haben mir Deine Seiten viel Spaß gemacht und ich werde gerne mal wieder vorbeischau'n. Bis dann Peter
heinerl heinerl schrieb am 17. Februar 2002 um 13:36:
Hallo,super page!!! Ich hätte eine bitte oder besser gesagt eine frage an dich, ich war vor einem halben jahr in utah und hab da jemanden kennengelernt. kannst du mir helfen die emailadresse oder telefonnummer herauszufinden??? Der name ist Mont Starley und er arbeitet bei Compeq utah!!! Danke im voraus schon, auch wenns nicht klappt!! Kommentar: Die Telefonnummer kommt per E-Mail 🙂
Jasmin Jasmin schrieb am 16. Februar 2002 um 16:05:
Hallo !!!!! Also die Seite ist nicht schlecht. Aber ein bisschen mehr Fotos währen nicht schlecht (z.B. von San Francisco). Kommentar: Ich arbeite dran - es werden mehr Bilder kommen - versprochen!
Stefan Stefan schrieb am 28. Januar 2002 um 18:13:
Hallo Thomas, möchte dir hiermit nochmal zu deiner echt gut gelungenen Homepage gratulieren. Auf meiner Homepage www.stefangrimbacher.cjb.net gibts jetzt auch ein paar Bilder von meinem letzten USA Trip zu sehen der ja u.a. Dank deiner Tips echt prima gelaufen ist.
Raphael Helms Raphael Helms schrieb am 16. Januar 2002 um 21:20:
Irgendwie war ich mal wieder amtraksüchtig, habe geblättert und Deine Seite gefunden.Bin begeistert,obwohlich nur kurz reinegeschaut habe. Habe bereits 3x mit AMTRAK die USA durchquert,zuletzt in den Osterferien 2000 mit einer Jugendgruppe.Da hätte ich Deine Ausführungen schon gebrauchen können.Super Tipps!! Könnte schon wieder starten.Es kribbelt! Habe schon das Signalhorn wieder im Ohr. Jedenfalls weiß ich jetzt schon,was ich am Wochenende lesen werde.
Steffen Siemer Steffen Siemer schrieb am 27. Dezember 2001 um 21:44:
Hi Thomas. Ich war heute auf der ROM-Seite, und möchte dir mein größtes Lob aussprechen, über die absolut geniale Page. Ich möchte dir danken, daß du uns die Möglichkeit gibst, die 4 Tage durch deine Bilder revue passieren zu lassen. Danke Danke Danke